(0172) 3235235
Link verschicken   Drucken
 

Lehrgeld bezahlt

16. 08. 2019

Am Freitag traten unsere C-Junioren zum ersten Auswärtsspiel der Saison bei FSV Fortuna Britz 90 an. Das um 19 Uhr angepfiffene und unter Flutlicht beendete Spiel stellte ebenso unsere Premiere im Nachbarkreis Barnim dar. 

 

Der in der letzten Saison noch in der Kreisliga aktive Gastgeber setzte uns von Anfang an sehr unter Druck. Mit ihrer laufstarken Offensive brachten sie zahlreiche Bälle gefährlich vor unser Tor. Folgerichtig lagen wir bereits nach 5 Minuten mit 2:0 in Rückstand. Nach diesem Rückschlag brauchten wir einige Minuten um unser Spiel aufzuziehen. Leider wurden unsere Angriffsbemühungen oft durch gutes Zweikampfverhalten der Gastgeber und zu ungenaue Pässe im unserem Spielaufbau unterbunden! Da die Britzer ihre Angriffe weiter sehr druckvoll ausspielten, konnten sei ihre Führung bis zur Pause auch noch verdient mit 5:0 ausbauen.

 

In der Halbzeit hatten die Trainer alle Hand zu tun. Es wurden 2 Auswechslungen und damit einhergehende Umstellungen vorbereitet (Lucas R. für Ben sowie Cedric für Tom) und die Jungs für die2. Halbzeit eingestimmt. Hier wurde vor allem auf die Zweikampfführung hingewiesen, welche in der 1. Halbzeit deutlich zu respektvoll erfolgte.

 

In der 2. Halbzeit konnte sofort erkannt werden, dass die Halbzeitansprache gefruchtet hatte. Die Zweikämpfe wurden jetzt mit der nötigen Aggressivität geführt und die Angriffe zügig und zielstrebig vorgetragen. So konnten wir durch unseren Debütanten Milad in der 40 Minute unseren Ehrentreffer zum 6:1 markieren. Es war eine sehr intensive Halbzeit, in welcher sich unsere Jungs nie hängen ließen und bis zum Schluss kämpften! Eine noch höhere Niederlage konnte durch unsere Nr. 1 Luca verhindert werden, welcher in vielen Situationen Bälle noch klären konnte und somit auch zu einem guten Pflichtspieleinstand kam. In der 57. Minute folgten noch die Einwechslungen von Vincent und William für Cayden und Milad.

 

Ein lehrreicher Abend endete letztlich mit einer 8:1 Niederlage. Nachdem sich unsere Jungs nach dem Spiel noch schnell mit Brezel, Würstchen und Bananen gestärkt hatten, konnte die Rückreise angetreten werden. Diese endete erst um 22 Uhr in Leegebruch.  Weiterhin muss auch ein Dank an unsere Eltern ausgesprochen werden, welche uns wie immer zahlreich und lautstark unterstützt haben!!!

 

Foto: Begrüßung

Kontakt

 SG Blau-Weiß 1948 Leegebruch e. V. 

René Birkner, Tel.: (0172) 3235235

E-Mail:

 

 Adresse vom Sportplatz: 

Am Kleeschlag 32, 16767 Leegebruch

> Google maps öffnen

 

Button-Gemeinde-Leegebruch

Button-Fussball

Facebook Button

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz