(0172) 3235235
Link verschicken   Drucken
 

Unsere F1 gegen Schönfließ in allen Belangen überlegen!

06. 09. 2019

Unsere Leegebrucher F1 Jungs sind ihrer Favoritenrolle im Heimspiel gegen den SG Schönfließ 2010 II gerecht geworden und haben beim 12:0-Erfolg den bisher höchsten Sieg überhaupt eingefahren.

Schon vor Spielbeginn wurden die Jungs beider Mannschaften mit heißer Musik empfangen. Und auch das Catering der Spielermütter klappte wie immer prima! 

 

Bei Leegebruch begannen Nick, Lucas, Malte, Niklas, Lenny, Pepe und Louis. Von Beginn an übernahmen unsere Jungs die Initiative, wirkten ballsicher und selbstbewusst. Schönfließ war verunsichert und konnte den Leegebrucher Angriffen kaum etwas entgegensetzen. Für erste Torgefahr sorgte Louis, scheiterte aber noch knapp. In der 5. Minute war es dann soweit. Pepe traf überlegen zum 1:0. In der 10. Minute hatte endlich auch Lenny sein Erfolgserlebnis. Nach Ecke von Louis nutzte er das Durcheinander im gegnerischen Strafraum und staubte aus 1m Entfernung zum 2:0 ab. Nach einer prima Einzelleistung erhöhte Pepe mit seinem 2. Tor auf 3:0 (14.), ehe dann Louis mit einem straffen Schuss in den linken Torwinkel das 4:0 schoss (17.). Noch vor der Pause krönte Lenny seine tolle Leistung mit dem 5:0 (20.)! Schönfließ wurde trotz aller Bemühungen kaum einmal gefährlich, so dass Nick einen ruhigen Tag verleben durfte.

 

In der Halbzeitpause wechselten Christian, Jens und Mario die komplette Mannschaft aus. Eine tolle Idee! Jeder unserer 14 Jungs durfte an diesem Freitagnachmittag seine spielerische Klasse vor der großen Zuschauerkulisse zeigen. Es spielten in der 2. Halbzeit: Leonard, Adrian, Luca, Benny, Moritz, Pete und Flori. Leegebruch brauchte dann etwa 5 Minuten, um wieder das Gaspedal durchzutreten. Flori (3 Tore, 23., 26., 29.) und Pete (2 Tore, 25., 32.) trafen fast im Minutentakt. Nach 32 Minuten stand es schon 10:0. Unsere Stadionsprecherin Miriam konnte das Mikrofon nicht mehr aus der Hand legen! Nach einer Ecke nickte Adrian dann auch noch per Kopf zum 11:0 ein (35.). Und kurz vor dem Schlusspfiff durfte dann auch noch Moritz jubeln und zum 12:0 Endstand einschießen (39.)! Schönfließ konnte auch in der 2. Halbzeit nur wenig Druck aufbauen. Und was auf unser Tor kam, hat Leonard sicher gehalten.

 

Was für ein gelungener Fußballnachmittag! Vielen Dank dafür, Ihr Leegebrucher Jungs und Trainer! Wir freuen uns schon auf euer nächstes Spiel! Nehmt bitte diesen Schwung und Elan aus dem Spiel gegen Schönfließ nach Beetz/Sommerfeld mit! Wir sind wieder dabei und drücken euch die Daumen!

 

 

 

Foto: Louis mit Blick nach vorn

Kontakt

 SG Blau-Weiß 1948 Leegebruch e. V. 

René Birkner, Tel.: (0172) 3235235

E-Mail:

 

 Adresse vom Sportplatz: 

Am Kleeschlag 32, 16767 Leegebruch

> Google maps öffnen

 

Button-Gemeinde-Leegebruch

Button-Fussball

Facebook Button

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz