Platzhalter
(0172) 3235235
Link verschicken   Drucken
 

Ein „wirklich schöner Tag“ für unsere F1 Leegebrucher Jungs!

26. 10. 2019

Und das im wahrsten Sinn des Wortes! Der Herbst strahlte über das ganze Gesicht, das Buffet war von unseren Spielermuttis angerichtet, aus den Boxen schallte super Musik, unsere Jungs und Trainer waren gut gelaunt und wir Zuschauer freuten sich auf ein spannendes und hoffentlich erfolgreiches Spiel unserer Jungs.

 

Und wir wurden nicht enttäuscht! Nach der etwas unglücklichen Niederlage zu Hause gegen Bergfelde musste heute ein Sieg gegen den starken Gegner FC Kremmen 1920 her, um nicht ganz die Chance auf Platz in der Meisterschaft zu verlieren.

 

Leegebruch startete in der 1. Halbzeit mit Nick, Lucas, Adrian, Malte, Pete, Pepe und Louis. Dass es ein spannendes Spiel wird, zeigte sich schon in den ersten Minuten. Die körperlich robusten Kremmener Jungs setzten jeden Ball hinterher. Dadurch wurden unsere Räume recht eng. Malte, Adrian und Lucas gelang es aber von Beginn an, die Kremmener Angriffe zu unterbinden.  Insbesondere Lucas stabilisierte unsere Abwehr, stellte sich den gegnerischen Spielern kompromisslos entgegen und schlug die Bälle aus dem Gefahrenbereich. Dies erleichterte auch Nicks Arbeit im Tor. 

 

Aber auch unser Angriff war stark. Louis wirbelte auf der rechten Seite und setzte den Gegner unter Druck, Pete drückte durch die Mitte und Pepe riss die Löcher auf der linken Seite der Kremmener Spieler auf. Adrian sollte aus der Abwehr heraus, mit seinen schnellen Sprints ein Übergewicht vor dem gegnerischen Tor schaffen.  Und nach 6 Minuten hatten wir Grund zu jubeln! Nach zwei Kremmener Ecken, die Klasse abgewehrt wurden, schnappte sich Adrian den Ball, überlief die Gegenspieler, spielte quer zu Pepe, der wieder zurück auf Adrian und Adrian musste den Ball nur noch in die linke Ecken drücken! Einfach super!

 

In der 13. Minuten wurde der große Kampf unserer Jungs ein weiteres Mal belohnt. Lucas läuft seinem Gegenspieler den Ball ab, flankt zu Moritz, der schließt! Gehalten! Den Abpraller nutzt aber Pete und schießt zum 2:0 ein.

 

Kurz vor der Halbzeit wurde mit Lucas einer unserer besten Spieler leider recht brutal von einem Kremmerner Spieler gefoult und musste durch Benni ersetzt werden. Mit dem 2:0 ging es dann auch in die zweite Halbzeit!

 

Zu Beginn der 2. Halbzeit wurden Kremmen stärker. Das Spiel wogte hin und her. Teilweise verloren unsere Jungs etwas die Zuordnung. In der 14. Minute nutzte der beste Kremmener Spieler Chris-Tyron Langas eine Unachtsamkeit unserer Abwehr zum 1:2. 

 

Leegebruch war jetzt gewarnt. Unsere Trainer stabilisierten nun zuerst unsere Abwehr. Es gab an jedem unserer Jungs ganz klare Ansagen, welche Position er einnehmen soll. So konnten wir in den nächsten Minuten die aufflammenden Hoffnungen unseres Gegners im Keime ersticken. Und ab der 30. Minuten hatte Kremmen (mit nur einem Auswechselspieler angereist) dann auch nicht mehr die Kraft, unser Angriffsspiel zu unterbinden.

 

Und auch die Auswechslungen (jeder unserer 14 Jungs durfte sein Können zeigen!!!) und der damit verbundenen Umstellungen taten der Spielfreude unserer Mannschaft keinen Abbruch. In der 33. Minute staubte Moritz ab, nach dem Malte, Pete und Adrian nicht getroffen hatten. Große Erleichterung auch den Rängen! In der 36. Minute mit einem Fernschuss und nach Ecke in der Schlussminute machte es dann Malte besser und sorgte mit seinen beiden Treffern für den verdienten 5:1 Endstand!

 

Kremmen war heute ein starker Gegner. Trotzdem hatten unsere Leegebrucher Jungs einen „wirklich schönen Tag“! Und damit auch wir, als Eltern! Vielen Dank auch an unsere Trainer für diesen spannendes und erfolgreiches Spiel! Macht einfach soweiter!!!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ein „wirklich schöner Tag“ für unsere F1 Leegebrucher Jungs!

Kontakt

 SG Blau-Weiß 1948 Leegebruch e. V. 

René Birkner, Tel.: (0172) 3235235

E-Mail:

 

 Adresse vom Sportplatz: 

Am Kleeschlag 32, 16767 Leegebruch

> Google maps öffnen

 

Button-Gemeinde-Leegebruch

Button-Fussball

Facebook Button

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz