Platzhalter
(0172) 3235235
Link verschicken   Drucken
 

Guter Start unserer F1 in die Rückrunde!

01. 11. 2019

Mit 8 Siegen bei nur einer Niederlage (gegen den Spitzenreiter Bergfelde) stehen unsere Leegebrucher Jungs auf Platz 2 der Kreisklasse West Staffel B. Unsere tapferen Spielermuttis trotzten der Kälte und präsentierten wieder ein leckeres Buffet bei entsprechender musikalischer Beschallung. Und die heißen Suppen, der Kaffee und der Glühwein fanden bei dieser Kälte natürlich reißenden Absatz.

 

Leegebruch startete in der 1. Halbzeit diesmal mit Leonard, Lucas, Niklas, Malte, Lenny, Pete und Pepe. Unsere Jungs gingen voll konzentriert in das Spiel. Glienicke versuchte immer wieder Druck aufzubauen und durch schnelle Kontervorstöße unsere Abwehr zum Wanken zu bringen. Insbesondere Lucas zeigte heute wieder ein ganz starkes Spiel und räumte hinten aufmerksam die meisten vom Gegner nach vorne geschlagenen Bällen weg. Außerdem spielte er rechts außen viele starke Konter aus. Und schon in der 5. Minute belohnte sich Lucas selbst und erzielte das 1:0 für Leegebruch.

 

Unsere Jungs blieben dran und erarbeiteten sich viele Chance. Die Glienicker Jungs waren aber ebenfalls sehr bissig und gaben keinen Ball verloren. Aber in der 9. Minute konnten sie Malte nicht mehr stoppen, der zum 2:0 einschießen konnte. Ganz toll war es zu sehen, dass sich mit Niklas der dritte Abwehrspieler in die Torschützenliste eintragen durfte (3:0 in der 13.). Was war mit unseren Stürmern los? ? Pete rückte die Verhältnisse innerhalb unserer Mannschaft wieder etwas grade und erzielte mit einem Schuss von der rechten Seite für die 4:0 Pausenführung (19.).

 

In der Halbzeitpause wurde die Mannschaft durch Christian, Jens und Mario komplett durchgewechselt. Nun spielten: Nick, Benni, Adrian, Luca, Flori, Moritz und Louis. Wie schon gegen Kremmen durften damit alle unsere 14 Spieler an diesem Tag ihr Können zeigen! Das motiviert und hilft ungemein, unser tolles Fußballteam als eine enge Gemeinschaft zu formen!

 

Während sich unser Team erst einmal finden musste, wurde Glienicke zu Beginn der 2. Halbzeit stärker. Nach einem Fehler unserer Abwehr erzielte unser Gegner dann tatsächlich das 1:4 (24.). Motiviert von unserem Trainerstab und den wieder vielen anwesenden Zuschauern rissen unsere Jungs das Ruder wieder an sich und setzte nun Glienicke unter Druck. Die Tore wollten aber trotz vieler Chancen und guter spielerischer Leistung zunächst nicht fallen. Zum Ende des Spiels wurden die Beine der Glienicker Spieler jedoch schwerer (sie hatten auch nur einen Auswechselspieler dabei). So konnte Moritz (34.) die sich bietenden Räume nutzen und zum 5:1 einschießen. Kurz darauf staubte Flori nach schönem Schuss von Louis (Unterkante Latte) ab und schob zum verdienten Endstand 6:1 ein.

 

Auch Dank des Gegners aus Glienicke sahen wir Zuschauer ein tolles Spiel, das uns trotz der Kälte erwärmte! Sie sind im Meisterschaftsrennen immer noch ganz dicht an Bergfelde dran. Wer hätte das vor Saisonbeginn gedacht?!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Guter Start unserer F1 in die Rückrunde!

Kontakt

 SG Blau-Weiß 1948 Leegebruch e. V. 

René Birkner, Tel.: (0172) 3235235

E-Mail:

 

 Adresse vom Sportplatz: 

Am Kleeschlag 32, 16767 Leegebruch

> Google maps öffnen

 

Button-Gemeinde-Leegebruch

Button-Fussball

Facebook Button

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz