Platzhalter
(0172) 3235235
Link verschicken   Drucken
 

Erstes Fußballcamp unserer F1 Junioren am Werbellinsee

17. 06. 2020

Erstes Fußballcamp unserer F1 Junioren

 

Am Freitag, den 12. Juni, war es endlich soweit. Unsere Jungs durften in ihr erstes Fußballcamp in die Europäische Jugenderholungs- und Begegnungsstätte (EJB) am Werbellinssee fahren. Diese öffnete aufgrund der Corona Pandemie erst Ende Mai wieder, aber damit noch rechtzeitig für uns. 16 Jungs, 3 Trainer und 2 Betreuer waren sehr aufgeregt und gespannt auf die kommenden Tage. Das erste Mal seit Monaten wieder gemeinsam in einer großen Truppe eine Menge Spaß am Sport und Spiel haben!

Nach dem wir die Zimmer in unserem Sommerhaus bezogen hatten, ging es gleich zum ersten Training. Trotz der großen Hitze waren alle Spieler hochmotiviert und mit Spaß und Eifer dabei. Danach kühlten wir uns im glasklaren Wasser des Werbellinsees ab. Zu den Mahlzeiten ging es immer mit Mund-Nase-Schutz. Daran mussten wir uns auch erst einmal gewöhnen. Eine Abendwanderung durch den Wald rundete den ersten Tag ab. An Schlaf war danach vor Aufregung aber kaum zu denken, so dass erst weit nach Mitternacht langsam Ruhe in den Doppelstockbetten einkehrte.

Der nächste Tag startete um 7 Uhr mit Frühsport – Laufen, Aufwärmübungen und Beachvolleyball. Nach dem Frühstück gab es die 2. Trainingseinheit, die mit einem Erfrischungsbad im See abgerundet wurde. Zum Mittagessen kamen dann der große Regen und das Gewitter. Wir alle staunten, welche Regenmassen auf die Erde prasselten. Ein bisschen wurden wir an Leegebruch 2017 erinnert. Trotz Regens wurde auch die 3. Trainingseinheit absolviert, die Jungs fanden das sogar echt cool. Abends wurde dann eben Uno oder mit dem Fußball auf dem Flur gespielt. 22 Uhr waren wir alle hundemüde und sind in unsere Betten gefallen.

Am Sonntag mussten wir dann leider auch schon packen. Aber bei bestem Wetter freuten sich alle auf die letzte Trainingseinheit und dem abschließenden Badspaß im See. Die Trainer spendierten dann allen Kindern auch noch ein leckeres Eis, das sie sich schmecken ließen.

Nach dem die Autos aus dem Schlamm befreit waren, ging es leider auch schon wieder nach Hause. Die Jungs wären gerne noch länger im Camp geblieben. Vielen Dank an unsere Trainer Christian, Jens und Mario, sowie den Betreuern Miriam und Dirk, die das Fußballcamp in dieser Coronazeit so großartig organisiert haben! Diese Tage werden unseren Jungs sicherlich lange Zeit in Erinnerung bleiben!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Erstes Fußballcamp unserer F1 Junioren am Werbellinsee

Kontakt

 SG Blau-Weiß 1948 Leegebruch e. V. 

René Birkner, Tel.: (0172) 3235235

E-Mail:

 

 Adresse vom Sportplatz: 

Am Kleeschlag 32, 16767 Leegebruch

> Google maps öffnen

 

Button-Gemeinde-Leegebruch

Button-Fussball

Facebook Button

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz